Das Bündnis „NRW gegen CETA & TTIP“ lädt ein zum Pressetermin

Freitag, 29.07.2016, 11:00 Uhr
Ort: Domplatte Köln

Im Rahmen der Vorbereitungen zur deutschlandweiten Großdemo gegen CETA & TTIP lädt das Bündnis „NRW gegen CETA & TTIP“ zu einem Pressetermin ein. Über die Demonstration informieren Sie:

• Norbert Baumgarten, No TTIP Köln
• Michael Harengerd, Landesvorstand BUND NRW
• Birgit Königs, NABU NRW
• Jörg Mährle, DGB Köln-Bonn
• Alexander Trennheuser, Landesgeschäftsführer Mehr Demokratie NRW
• Ralph Welter, TTIP/CETA-Beauftragter der KAB Deutschlands

Update: Hier ein paar Fotos….

13681946_1044841982258144_1806236539_o
13663553_1044841838924825_1305096686_o
13681883_1044841912258151_249424117_o

Ein Gedanke zu „Das Bündnis „NRW gegen CETA & TTIP“ lädt ein zum Pressetermin

  1. Alle, aber auch alle Initiativen treffen sich im Zentrum der Städte!
    Nur die Kölner lassen sich in die Walachei abschieben.
    Ich werde dieses Spiel nicht mitspielen, ich werde am Heumarkt auf diejenigen warten, die sich erst in die Wüste schicken ließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.